HOME

  • unternehmen mitte

    Von wo man ausgeht

    Kaffeehaus und Kulturimpuls

    ERFOLGSGESCHICHTE
  • UNTERNEHMEN MITTE

    Plattform, Arbeitsplatz, öffentliches Wohnzimmer, 363 Tage geöffnet

    ÖFFNUNGSZEITEN
  • UNTERNEHMEN MITTE

    Hier trifft sich alles und jeder mit jedem. Hier werden Ideen geboren. Hier ist das Gespräch und hier hat man seine Ruhe.

    Unternehmens-Felder
  • unternehmen mitte

    Wer nicht muss, der kann

    über 1000 Gäste am Tag

    ZAHLEN KONSUMATION
  • unternehmen mitte

    Kaffee-Kultur ist Leidenschaft und Kompetenz von der Pflanze bis zur Zubereitung

    Kaffee-Kultur Kaffeemacher-Akademie
  • UNTERNEHMEN MITTE

    Das Geld ist das Mittel und der Mensch der Zweck

    Ausstellung des Geldberges von Bern im Kaffeehaus

    FAZ Feuilleton PRESSE
  • UNTERNEHMEN MITTE

    Wo besteht Bedarf? Was ist sinnvoll, was nicht? Wie können wir ein Unternehmen so gestalten, dass es um die Arbeit selber geht und um den wirklichen menschlichen Bedarf?

    NEUE UNTERNEHMENSFORMEN
  • unternehmen mitte

    Generation Grundeinkommen

    Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen

    grundeinkommen.ch Generation Grundeinkommen
  • UNTERNEHMEN MITTE

    Co-Working-Space

    Wir vermieten im 1. + 3. OG einzelne Arbeitsplätze in kulturkreativer Stimmung. Mietanfragen an unternehmen@mitte.ch

    Mietanfragen
  • STORE BASEL

    Freitag

    LINK PRESSE

UNTERNEHMENS-FELDER

Was wir tun

KAFFEEHAUS

Plattform, Arbeitsplatz und öffentliches Wohnzimmmer - 363 Tage geöffnet

KOMBÜSE

EINFACH GUT ESSEN - Mo bis Fr 12.00-13.30

RAUMVERMIETUNGEN und APERO

Räume mieten für Veranstaltungen, Pressekonferenzen und Besprechungen

KAFFEE-MOBIL

Auf dem Marktplatz, am Rhein bei der Münsterfähre oder an ihrem Anlass

KAFFEE-AKADEMIE

Kurse für Liebhaber und Profis in Barista, Sensorik, Rösten und Brühen

CAFÉ FRÜHLING

Spezialitätenkaffee und Frühstück den ganzen Tag! Täglich an der Klybeckstrasse 69

CO-WORKING-SPACE

Arbeiten in kultur-kreativer Umgebung

GRUNDEINKOMMEN

Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen

Plattform, Arbeitsplatz und öffentliches Wohnzimmmer. Hier werden Ideen geboren, Schicksale geknüpft und Freundschaften gelebt. Von hier aus geht es immer weiter ...

unternehmen mitte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UNTERNEHMER + GASTGEBER

Daniel Häni und Benjamin Hohlmann sind die Gesellschafter und Co-Geschäftsführer der GmbH und leiten das Unternehmen.

2014 arbeiteten 95 Menschen im Unternehmen. Sie gestalten die einzelnen Unternehmens-Felder auf der Basis ihrer Initiativ-Kompetenz.

Oliver Nolte

Hauswartung, Schreiner, mitte craftsman

Tsewang Tsering

Gastgeber, Regie Kaffeehaus

Felix Hohlmann

Gastgeber, Teamchef Kaffeehaus, Kaffeemacher, Barista-Catering

Gonzalo Rosales de los Reyes

Assistenztrainer in der Kaffeeakademie Barista Level 2 und Brewmaster

Isabella Scherrer

Gastgeberin Kombüse

Nadia Funes

Gastgeberin Kaffeehaus, Barista Level 2, Brewmaster

Demian Annaheim

Gastgeber Kaffeehaus, Kaffee-Mobil, Barista-Catering

Kilian Wiest

Gastgeber Kaffee-Mobil

Alma Rau

Jüngste Barista weltweit 😉 Kaffee-Mobil

Leoni Schaffner

Gastgeberin Kaffeehaus

Jael Lützelschwab

Gastgeberin Kaffeehaus und Kombüse

Berfin Cerrahoglu

Gastgeberin Kaffeehaus

Nadja Vukic

Gastgeberin Café Frühling und Cocktail-Königin

Salome Dellenbach

Gastgeberin Café Frühling, Fotografin

Salome Lützelschwab

Gastgeberin und Teamchef Kaffeehaus, Barista Level 2, Brewmaster und Kaospilotin

Josephine Weber

Gastgeberin Kaffeehaus

Claudius Skorski

Gastgeber Kaffeehaus, Musiker

Aline Strobel

Gastgeberin Kaffeehaus

Elias Kaiser

Gastgeber Kaffeehaus

Rahel Müller

Gastgeberin Kaffeehaus

Selina Frei

Gastgeberin Frühling

Angelo Spagnuolo

Gastgeber Kaffeehaus

Lorena Steiner

Gastgeberin und Teamchef Kaffeehaus

Michele Giannini

Gastgeber Kaffeehaus in Ausbildung zu allen Kaffeefragen

 

 

Wer den Geist des heutigen Basel begreifen will, der sollte das «Unternehmen Mitte» besuchen.

DAS MAGAZIN 2013

Es gibt in diesem Kaffeehaus keinen Zwang zu konsumieren, und schon allein dieser Umstand sorgt für eine einladende Atmosphäre.

ZEIT 2013

 

An einer Wand prangt jener Satz, der die Idee des Grundeinkommens mit der Emotionalität und der Präzision eines Popsong-Refrains auf den Punkt bringt: „Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?“

TAZ 2009

 

Im Herzen der Konsummeile der Basler Innenstadt stand plötzlich ein ästhetisches Kraftwerk.

brand eins 2008

 

GÄSTE + GUTE GEISTER

Mehr als 1000 Gäste bevölkern und beleben das Unternehmen täglich. Hier sehen Sie eine Auswahl dieser Vielfalt an Menschen. Wenn sie hier auch erscheinen möchten, schreiben sie uns.

Gabriele Hemmeter

Therapeutin

Sophie Mercedes Lardon

Künstlerin

Oliver Aubert

Liest leidenschaftlich Le Temps

Madeleine Ronner

Studentin

Silas Deutscher

Stammgast, Pastor


Gerbergasse 30, Basel

unternehmen mitte

KONTAKT