mittePOLITICS: Wie geht Integration?

24.09.2019 / 19:00 - 20:30 Uhr

unternehmen mitte

 

Ein Diskussionsabend rund um das Thema Integration

Über ein Drittel der Einwohnerinnen und Einwohner in Basel besitzt einen ausländischen Pass. All diese Menschen mussten sich zunächst in Basel integrieren. Doch was heisst Integration überhaupt? Welche Erwartungen darf man an die MigrantInnen und welche an die Gesellschaft haben? Wo gibt es Stolpersteine, die aus dem Weg geräumt werden könnten? Höchste Zeit diese und weitere Fragen rund um Integration mit spannenden Gästen zu diskutieren.
Mit María Fernanda Salvador (u.a. Autorin, Integrations-Coach, Dozentin UNITRE Luzern, Gründerin eines Frauennetzwerkes), Eleonore Wettstein (Leiterin Informationsstelle GGG Migration) und Moderation von foraus.

***

Türöffnung: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt frei, Kollekte

***

Der Think Tank foraus entwickelt wissenschaftlich fundierte Empfehlungen für aussenpolitische Entscheidungsträger und die breite Öffentlichkeit, um die Lücke zwischen Wissenschaft und Politik zu schliessen.
Als Grassroots-Organisation gestützt auf ein schweizweites und internationales Netzwerk von Ehrenamtlichen ist foraus das Sprachrohr für junge Denker, die die Aussenpolitik von morgen prägen wollen.
Interessiert am Mitmachen oder Beobachten? Auskunft unter basel@foraus.ch oder auf
www.foraus.ch

***

mittePOLITICS ist ein Veranstaltungsformat vom unternehmen mitte. Es findet wenn möglich am Dienstag Abend statt und behandelt gesellschaftlich relevante Themen und Fragen.
http://www.mitte.ch/veranstaltungen-2/