MITTEGRÜN – PLATTFORM

In den Sommermonaten Juli/August bietet die Halle dieses Jahr eine Plattform für Stadtgärtner, Ideen und Projekte rund ums Thema Pflanzenwissen, Design und Sozialem. Es gibt vereinzelte Workshops zu nachhaltigem Umgang mit natürlichen Materialien. Es wird gekocht, gepflanzt und experimentiert:

Übrigens: Pflanzen haben auch Gefühle und Hunger auf Fleisch!

Die Mimosen sind zimperlich und reagieren auf kleinste Berührung… die Fleischfresser schnappen zu, wenn man Ihren Gaumen kitzelt. Du glaubst es nicht? Dann schau selbst… vor Ort oder hier auf Flickr.



Mi 15.07. – Mi 29.07.2015
Ausstellung: Kyburz – Produktdesign

Sideboard double Cargo 7
Unsere Möbel und Wohnaccessoires sind nach dem Prinzip des Upcyclings produziert oder stehen im Zusammenhang des Ressourcenverbrauchs. Beim Upcycling werden Warenströme so umgeleitet, dass aus wertlosen Materialien neue hochwertigere Produkte entstehen. Wir glauben daran, dass gerade Designer Verantwortung übernehmen müssen und ihre Möbel vermehrt sozial und auch lokal produzieren lassen sollten.

Sa 25.07.2015 / 14 bis 17 Uhr
Kyburz – Workshop Bilderrahmen: Altholz das Geschichten erzählt.

kyburz-rahmenHast Du Lust in einem Workshop aus ausgedienten Palletrahmen einen edlen Bilderrahmen selbständig herzustellen?
Aus verschiedenen Holzarten in unterschiedlicher Farbe und Textur werden zuerst die gewünschten Abschnitte ausgewählt. Anschliessend wird das Holz zugesägt, verleimt und geschliffen. Es stehen verschiedene Masse zur Verfügung. Rainer und Tobias Kyburz von der Firma Kyburz Produktdesign leiten den Workshop und unterstützen fachkundig.

Teilnehmergebühren: Materialkosten von CHF 20.00
Anzahl Teilnehmer: auf 6 begrenzt.
Anmeldefrist: 22.07.2015 / Eine rechtzeitige Anmeldung lohnt sich.

www.rtkyburz.ch



Do 30.7. – So 09.08.2015

Achtung Kaffeesatz – die Pilze kommen!

pilzpaket 2

Wusstet ihr, dass man auf altem Kaffeesatz wunderbar essbare Pilze züchten kann? Das wollen wir ausprobieren!
Die Pilz-Pakete sind bestellt & bald bei uns im Kaffeehaus am wachsen: Rosenseitlinge + Zitronenseitlinge + Austerpilze + Austernsaitlinge

Infos hier: Pilzpaket

Natürlich werden diese am Ende festlich verarbeitet und verspeist!



Mo 10.08. – So 16.08.2015
Ausstellung – THE DESIGNER`S ATELIER
zaun corcelleBrigitte Carl baut aus alten Zäunen den wunderschönen Kronleuchter LUSTRO LOUI. Der alte Zaun ist aber nicht irgendein Zaun. Lasst euch überraschen. www.thedesignersatelier.com



Mo 17.08. – So 23.08.2015

Die Brennnessel und ihre tausend Geheimnisse….

Bildschirmfoto 2015-07-14 um 14.30.03

..sie werden von Nina Gautier aufgedeckt! www.ninagautier.com

 

 



Mo 25.8., – 31.08.2015 

Guerillia Gardening – Samenbomben zum mitnehmen!

samenbomben

Was sind Samenbomben und wie werden sie gebaut?

Samenbomben sind kleine Kügelchen aus Ton, Erde oder Kompost und Samen. Sie lassen sich gut verwenden um schwer zugängliche Orte zu bepflanzen. Über Zäune geworfen oder in kleine Ritzen im Asphalt gelegt fangen sie bald an zu spriessen.

5 Teile rote Tonerde mit 3 Teilen Erde oder Kompost und einem Teil Samen mischen. Einen Teil Wasser hinzufügen und zu kleinen Kügelchen formen. Ein bis zwei Tage trocknen lassen.

Mehr Inspirationen: hierhier und hier und hier



Es kommt noch grüner… 

1701_guerillagardening2Wir lüften unter anderem das Geheimnis um die Moosgraffities, begeben uns auf Forschungsreisen und bringen Kleider zum Blühen!


Weitere Ideen oder Interessierte sind willkommen ihr Projekt vorzustellen. Das Programm wächst, wie das Grün, langsam und stetig.

Kontakt und Infos: esther.petsche@mitte.ch // www.mitte.ch

Hier unser: Programm!