KAFFEE

  • Kooperative Ichamama, Kenia

    Benjamin bedankt sich bei dern Produzenten seines Meisterschaftskaffees

    Kaffeemacher
  • mitte espresso und crème

    Unsere Hauptmischungen haben wir zusammen mit der Rösterei Rast kreiert

  • Swiss Brewers Cup Champion 2014

    Mit einem selbstimportierten Kaffee wird Benjamin Hohlmann Schweizer Meister im Brewers Cup

    Meisterlich

Kaffee ist Kultur

Wir haben in Basel ein altes Bankhaus zu einem Kaffehaus umgewidmet. Das dem italienischen Wort banco, bzw. banca entlehnte Wort bedeutet Theke. Damit war der Tisch des Geldwechslers gemeint. Eine Bank sind wir immer noch, heute werden auf unseren Tischen jedoch Gedanken, Gespräche und Kaffee gehandelt.

Wir lieben Kaffee und haben aus unserer Liebe ein Qualitätsprodukt gemacht. Mitarbeitende des unternehmens mitte sind Schweizer Kaffeemeister im Brewers Cup und in anderen Disziplinen podiumsplatziert.

Unsere Beschäftigung mit dem Produkt Kaffee ist beispielhaft für das, was wir unter Kultur verstehen:

Wir gehen den Dingen auf den Grund und suchen den Kontakt zu den Produzenten unserer Kaffees.

  • Unser Espresso wird von der Rösterei Henauer geröstet und so sind wird selbst direkt in den Röstprozess eingebunden. Denn Felix Hohlmann, unser Mitarbeiter und Teamchef, arbeitet im Bereich der Qualitätssicherung und als Röster bei Henauer Kaffee in Höri. Unser Kaffee kommt von der Finca Camocim in Brasilien und wird von Henauer direkt gehandelt.
  • Wir machen aus der Extraktion von Kaffee eine Meisterschaft und versuchen, noch besser zu werden.
  • Kaffee machen ist bei uns keine Nebenbeschäftigung des Service-Mitarbeiters, sondern wird zur eigenen Profession wie die des Kochs oder Bierbrauers. Alle Mitarbeitenden im unternehmen mitte sind SCAE Barista Level 1. Damit arbeiten rund 50 zertifizierte Baristi bei uns – die höchste Anzahl von ausgebildeten KaffeemacherInnen in der Schweiz. Viele Mitarbeitende haben Weiterbildungskurse besucht und Kaffeeanbauländer bereist.
  • Nach dem Besuch von internationalen Kursen, Reisen in die Anbauländer und erfolgreichen Beteiligungen an Meisterschaften war für uns die Zeit gekommen, mit der Gründung einer Kaffee-Akademie unser Wissen weiterzugeben.
  • In unserem Café frühling an der Klybeckstr 69 in Kleinbasel können die Gäste in die Welt des speciality coffees eintauchen.

Kaffee machen mit Herz, Fachkenntnis und Präzision ist für uns Anspruch, Haltung und selbstverständliche Übung. Das verstehen wir unter Kultur. In diesem Sinn sind wir Kaffee- und Kulturhaus.


Befreundete Kaffee-Produzenten weltweit


mitte-Kaffee