Kaffeehaus

Kombüse am Abend in der Halle

Der Kombüsenkurs geht quer durch den kulinarischen Ozean – ab nächster Woche nicht mehr nur mittags, sondern auch Abends! Immer wieder ankern wir in unterschiedlichen Küchen der Welt. Los geht es am Mittwoch, 6. Oktober um 19:00 Uhr im Kaffeehaus mitten in der mitte. Am Ruder steht Nurten mit ihrer bezaubernden Tochter Berfin im Service. Es gibt […]

Read More

MITTEGRÜN – PLATTFORM

In den Sommermonaten Juli/August bietet die Halle dieses Jahr eine Plattform für Stadtgärtner, Ideen und Projekte rund ums Thema Pflanzenwissen, Design und Sozialem. Es gibt vereinzelte Workshops zu nachhaltigem Umgang mit natürlichen Materialien. Es wird gekocht, gepflanzt und experimentiert: Übrigens: Pflanzen haben auch Gefühle und Hunger auf Fleisch! Die Mimosen sind zimperlich und reagieren auf […]

Read More

Podium: Kann Man(n) sich Teilzeit leisten?

Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist längst auch zum Männerthema geworden. Jedoch erschweren gesellschaftliche, wirtschaftliche und persönliche Herausforderungen den Schritt in die Teilzeit. Die Veranstaltung leistet einen Beitrag zur öffentlichen Debatte rund um die Frage „Kann Man(n) sich Teilzeit leisten?“. Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft kommen zu […]

Read More

NEU! ab September gibts jeden Mittwoch: „mitte in die Ohren“

HEUTE spielt: „TiefTonFraktion“ Das Musikerduo: Annika Francke (Altsaxophon, Bassklarinette) & George Ricci (Klarinette, Bassklarinette) machen die Eröffnung der neuen Konzert-Reihe! Früher gab es mittwochs regelmässig „Belcanto Abende“ im Kaffeehaus – Arien mit Flügelbegleitung! Jetzt heisst es „mitte in die Ohren“ und der spielplatz:basel ist eröffnet! Ihr könnt einfach zuhören kommen oder Musikerinnen können sich bei dem Spielplatz:Team […]

Read More

Podium Palaver Loop – Geschlecht: behindert – Besonderes Merkmal: Frau

Mo 19.05. 19.00 – 21.15 , Halle Frauen mit Behinderungen sind einem erhöhten Risiko für Benachteiligungen und Diskriminierungen ausgesetzt. Sie werden nicht als Frauen, sondern als geschlechtslose Personen wahrgenommen. Inés Mateos unterhält sich mit vier Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen über Geschlecht, Verletzlichkeit, Identität und Lebenssinn. Künstlerischer Auftakt: Sophie Bischoff, Slam-Poetin. www.entwicklung.bs.ch

Read More

schappo! – Preisverleihung

Do 24.10. 17.00 -18.30, Halle schappo! sagt der Volksmund anerkennend, wenn eine Leistung oder ein Engagement besondere Wertschätzung verdient. Und genau darum geht es. Zweimal im Jahr vergibt der Kanton einen schappo an Menschen, die sich für andere Menschen stark machen. Menschen, die mit Ideen und Einsatz einen besonderen Beitrag im Kanton Basel-Stadt leisten und […]

Read More